Litauischen Pass online kaufen

Litauischen Pass online kaufen

Der litauische Pass ist ein offizielles Dokument, das ausschließlich litauischen Staatsbürgern ausgestellt wird, um sich als solche auszuweisen und/oder um das Reisen außerhalb Litauens zu erleichtern (es gibt andere Arten von Pässen, die von litauischen Behörden an Nichtstaatsangehörige ausgestellt werden können; z. B. ein „Ausländerpass“) , oder „Staatenlosenpass“ oder „Flüchtlingspass“). Jeder litauische Staatsbürger ist auch ein Bürger der Europäischen Union. Der litauische Reisepass ermöglicht zusammen mit dem nationalen Personalausweis ein freies Bewegungs- und Aufenthaltsrecht in allen Staaten der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz.

LITAUISCHEN PASS ONLINE KAUFEN
Wir arbeiten direkt mit Regierungsvertretern zusammen, um einen schnellen und sicheren Online-Erwerb Ihres litauischen Reisepasses zu ermöglichen. Je nachdem, für welches Land Sie sich entscheiden, ist der Erwerb einer zweiten Staatsbürgerschaft ein kostspieliges Verfahren und erfordert ein hohes Maß an Vertrauen sowohl aus Sicht des Kunden als auch des Agenten. Jedes Jahr wenden sich mehr und mehr frustrierte Geschäftsleute, die keinen litauischen Pass haben und in ihren Geschäftsmöglichkeiten eingeschränkt waren, an unsere verschiedenen Passunternehmen, um ihre langjährige Erfahrung und praktische Unterstützung bei der Verwirklichung ihres Traums von einem zweiten Pass und wirtschaftlicher Freiheit zu erhalten.

 

IST ES RECHTMÄSSIG, EINEN REISEPASS ONLINE ZU KAUFEN?
Der Online-Kauf eines litauischen Passes auf dieser Plattform ist sehr legal. Viele Länder stellen inzwischen biometrische Reisepässe aus.
Seit dem 28. August 2006 sind die litauischen Pässe elektronische Pässe (d. h. sie enthalten elektronische biometrische Daten), während der litauische Pass ab dem 1. Januar 2008 in einem neuen Format ausgestellt wird (das bemerkenswerteste Merkmal ist die burgunderrote Farbe und die Worte “Europäische Union” [auf Litauisch geschrieben] auf dem Umschlag). Wie bei allen elektronischen Pässen speichert der RFID-Speicherchip das Foto und andere Daten (z. B. Fingerabdruck) in elektronischer Form und könnte von Grenzbehörden im Ausland aus einer Entfernung von wenigen Metern gelesen werden

Im Jahr 2019 wurde der Pass erneut mit neuen internen Funktionen aktualisiert. Der neue Reisepass ist so konzipiert, dass er den EU-Anforderungen und den Empfehlungen der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) entspricht. Der Reisepass enthält 32 nummerierte Seiten plus eine persönliche Identifikationsseite aus Polycarbonat mit Daten, Foto und Unterschrift, die von Lasergravierern eingraviert wurden.

Identitätsinformationsseite
Der litauische Pass enthält folgende Daten:

  • Foto des Passinhabers
  • Typ (P für gewöhnliche Pässe)
  • Code des ausstellenden
  • Staates (LTU)
  • Pass Nr.
  • Nachname
  • Vornamen
  • Staatsangehörigkeit
  • Geburtsdatum
  • Persönliche Nr.
  • Sex
  • Geburtsort
  • Ausgabedatum
  • Behörde
  • Haltbarkeitsdatum
  • Unterschriften des Inhabers
  • Die Informationsseite endet mit der maschinenlesbaren Zone.

WIE ES FUNKTIONIERT
Für die Erstellung echter Dokumente benötigen wir sowohl die biometrischen als auch die lebenswichtigen Informationen des Kunden. Abhängig von der Art des Dokuments, das wir für den Kunden erstellen, benötigen wir die biometrischen und lebenswichtigen Informationen des Kunden. Die wichtigsten biometrischen Informationen, die immer benötigt werden, um die Datenbankregistrierung zu verarbeiten und auf das Dokument des Kunden zu drucken, sind: Passfoto und Fingerabdrücke.

MÖCHTEN SIE EINEN FÜHRERSCHEIN ONLINE KAUFEN?

Geben Sie Ihre Bestellung auf. Lassen Sie uns Ihnen helfen, eine zu bekommen